Wednesday, May 21, 2014

SlowJutsu

Bei meiner Gürtelprüfung wurde - unter anderem - auch teilweise mit einer Slow Motion Kamera gefilmt. Die Ergebnisse finden sich unten. Wenn man manche der Würfe in Zeitlupe sieht erkennt man erst wieviel Kraft dabei frei wird.

Direkt Angesetztes Messer. Die Geschwindigkeit und eine saubere Ausführung ist hier von entscheidender Bedeutung.


Abwehr gegen Messerstich mit einer - in der Praxis - sehr schmerzhaften Bodenfixierung und anschließender Verwendung des Gegners als Schild.


Und einfach noch ein paar weitere Techniken weil es einfach so schön anzusehen ist :)